Der Trend vom Vorjahr


Mit diesem Outfit hätte ich wahrscheinlich im letzten Jahr noch einen Blumentopf als Trendsetter gewonnen. In diesem Jahr löst mein Off - Shoulder Shirt in Kombination mit der Destroyed Jeans bei den Fashion - It Girls voraussichtlich nur noch ein müdes Gähnen aus. Off - Shoulder, ist das noch modern? Wahrscheinlich nicht. Und auch die Destroyed Jeans sind längst ein alter Hut und sicher nicht das Trend Teil der Saison. 


Trotzdem trage ich auch in diesem Jahr fröhlich mein schwarzes, schulterfreies Shirt und habe mir (endlich) eine Hose mit Löchern zugelegt. Sogar in sommerlichen hellen Jeansstoff. Und werde damit jetzt entspannt durch den Sommer laufen. Denn ob jetzt modern oder nicht, die Hose hat für mich den optimalen Schnitt und ich wusste bei der ersten Anprobe: Das ist meine!

Mit einer (tatsächlichen) 30er Länge sitzt die Hose bei 1,63 m perfekt und die Löcher sind genau da, wo sie sein sollen. Gefunden habe ich die Hose tatsächlich offline, als ich einen Brücktag zum shoppen genutzt habe. Online gibt es die Jeans beispielsweise bei zalando.de (Affiliate Link).



Die Schuhe und die Tasche sind in diesem Frühjahr bzw. Sommer hier eingezogen. Die Tasche ist sozusagen eine Kopie der Tasche von Furla, die mir im letzten Jahr gut gefallen hat. Aber als ich mir die Furla im letzten Winter in Berlin angesehen habe, konnte ich mich einfach nicht durchringen, den geforderten Preis in die Tasche zu investieren und habe lieber gewartet, bis ein preiswerteres Modell auf den Markt kam.

An Designer - Taschen scheiden sich ja die Geister, und während das Original für die einen ein Muss ist sind andere nicht bereit, den Preis zu zahlen. Aber das darf ja zum Glück jede für sich selbst entscheiden. Und meine Entscheidung fiel auf das Modell von Even&Odd, das ich bei zalando.de (Affiliate Link) gekauft habe. Und mit dem ich sehr zufrieden bin.



Und jetzt bin ich gespannt: Sortiert ihr die Trendteile der letzten Saison aus oder tragt ihr einfach weiter, was euch gefällt?

Kommentare

  1. Guten Morgen Andrea, nein ich sortiere nicht aus und off shoulder ist doch noch total im Rennen, dicher auch noch nächstes Jahr. Auf die destroyed Jeans können wir jetzt ja Spitze und Perlen nähen:))
    Du siehst klasse aus Andrea. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tina,
      Inzwischen halten sich Trends ja durchaus länger als eine Saison, da hast du Recht. Eigentlich müsste off shoulder out sein, da es ja im letzten Jahr im Trend lag, aber diesbezüglich sind wir ja inzwischen flexibler ;)
      Ich glaube, die meisten ü40 Blogger sortieren nicht aus, weil wir nicht nach der ex und hopp Methode einkaufen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    das Top auszumustern, wäre schade. Man sieht doch den Off-Sholder-Look noch überall und selbst wenn nicht, siehst Du auf jeden Fall fabelhaft damit aus. Mir gefällt auch, dass es man nicht das übliche hell-blau-gestreifte ist, sondern ein rot-schwarzes.
    Ich sortiere nur aus, was mir nicht mehr steht oder nicht mehr passt. Trends kommen und gehen und ich kann abwarten, dass das was ich im Schrank habe, wieder aktuell wird.
    Liebe Grüße + schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, liebe Sabine, off shoulder ist meist hellblau und gerne gestreift. Mir stehen diese weiten Shirts oder Blusen nicht. Außerdem passt die Farbgebung und der Schnitt besser zu meinem Stil.
      Ich richte mich nur teilweise nach der aktuellen Mode und sehr oft nach dem persönlichen Geschmack. Und wenn ich mich in etwas sehr wohl fühle, trage ich es, ob modern oder nicht.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Off shoulder mag ich sehr. Trends sortiere ich gar nicht aus und trage sie einfach weiter (solange sie mir gefallen) :-*
    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch durchaus sinnvoll. Schließlich kaufen wir die Dinge, weil sie uns gefallen :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea,
    ich trage auch was mir gefällt. Wobei ich off shoulder als Dauerbrenner einstufe. Zumindest in meiner Welt. Allerdings würde ich ganz starke Saison abhängige Teile schon aussortieren. Teile mit Patches zum Beispiel trage ich noch. Aber bald gehen die einfach nicht mehr.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oft kaufe ich Dinge nicht, wenn ich sie nicht auch tragen würde, wenn der Trend vorüber ist. Oder dann nur so preiswert, dass es nicht schmerzt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Die Jeans sitzt super schön! Bin begeistert, die Fotos sprechen für sich!
    Bei Taschen kaufe ich ebenfalls manchmal günstig ein. Allerdings kenne ich bei weitem nicht alle It-Bags und weiß wahrscheinlich oftmals gar nicht, das es zu meiner günstigen Version, ein "Original" gäbe. :)

    Viele herzliche Grüße zu dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Jeans gefällt. Ich weiß das besonders zu schätzen, da du Röcke bevorzugst.
      It- Bags kenne ich seit Instagram, vorher war ich da unwissend :) Und das Internet ermöglicht es mir, ein Pendant zu finden. Zumindest oft.
      Ganz liebe Grüße vom See
      Andrea

      Löschen
  6. Wenn wir immer nur das tragen würden, was gerade im Trend ist, müssten wir ja meist schon nach einer Saison die Teile aussortieren ;-). Das wäre ja viel zu schade. Ich trage die Teile so lange, wie sie mir gefallen. Ich würde sagen, Off Shoulder liegt nach wie vor im Trend. Man sieht den Look ja an sehr vielen Frauen. Ich mag schulterfreie Oberteile unwahrscheinlich gerne und Dein Shirt sieht einfach klasse aus.
    LG
    Ari

    ARI-SUNSHINE-BLOG

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe reichlich Schulterfreie Teilchen in den Läden gesehen . Ist absolut noch im Trend . Ich denke ich werde mir evtl . noch eines selber nähen :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Der off-Shoulder Trend ist mMn ungebrochen und auch destroyed Jeans sieht man wie Sand am Meer. Klar. Trend-Puscher ist man damit nicht mehr. Aber wenn man sich überlegt, wie lange es gedauert hat, bis der Half-Tuck auf "der Straße" ankam (4-5 Jahre)... dann bist Du mit diesem Outfit also unbedingt noch "vorn" mit dran. Sieht toll aus. LG Sunny
    P.S. Obwohl ich selbst eigentlich ungern Schwarz und Jeansblau kombiniere.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch. Damit liegst Du auf jeden Fall im Trend. Die Trends machen wir doch selbst, oder? Ich ziehe nur das an, was mir gefällt. Trend hin oder her.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ich kaufe mir ab und zu schon trendige Teile, aber meistens bleibe ich doch eher bei den Klassikern. Schulterfreie Blusen oder Kleider trage ich aber nicht!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea, solange mir meine Sachen gefallen, trage ich sie :) Trend hin oder her. Eines ist sicher, das Shirt steht Dir so gut, dass es getragen werden MUSS und die Jeans dazu ist echt super!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich hätte im ersten Moment jetzt auch eine Furla Tasche vermutet. Wie Du schon sagst - das macht jeder, wie er will. Nur wenn ein markenrechtlich geschütztes Produkt fast bis ins letzte Detail nachgebaut wird und der Welt dann auf ach so "authentischen" Blogs als Original untergejubelt werden soll, geht mir immer der Hut hoch ;-)
    LG
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Häufigkeit, mit der ich Designertaschen im Internet sehe, lässt mich durchaus an der Echtheit so mancher zweifeln, vor allem im dreistelligen Bereich. Und selbst Beim Kauf wäre ich vorsichtig, weil ich den Unterschied zum Fake nicht erkennen würde. Dann denke ich an die 90er, als Levi's Jeans im Supermarkt auftauchten und ein Freund, der im Jeansladen jobbte sagte, woran das Original zu erkennen sei. Daran, dass vielleicht Fakes in deutschen Läden verkauft würden, habe ich in meiner Naivität nicht gedacht.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass du hier eine Nachricht hinterlassen hast und lese jeden Kommentar aufmerksam. Nach der Freischaltung wird dein Kommentar hier sichtbar

Beliebte Posts